Joomla TemplatesBest Web HostingBest Joomla Hosting

Wirtschaftsbund-Nationalratsabgeordneter Josef Lettenbichler unterstreicht die Forderung von WB-Landesobmann Jürgen Bodenseer nach einer Umsetzung der Schuldenbremse: "Das Budget muss nachhaltig ausgabenseitig saniert werden. In der jetzigen Situation Vorschläge für neue Steuern zu machen, ist völlig kontraproduktiv", so Lettenbichler.

Auf Initiative des Unterländer VP-Abgeordneten Josef Lettenbichler wurde die Situation um die geplanten LKW-Stellplätze in Angath gestern erneut im Parlament behandelt. Die ASFINAG plant die Anzahl der Stellplätze von derzeit 43 Stellplätze auf 210 zu verfünffachen und hat damit den Unmut der Gemeindeführung und der Bevölkerung auf sich gezogen.

Breitbandausbau ein Gebot der Stunde

„Die Verbraucherrechte werden gestärkt und die Wettbewerbsfähigkeit erhöht. Für einen erfolgreichen Wirtschaftsstandort ist ein den heutigen Anforderungen der modernen Kommunikation angepasstes Gesetz von großer Bedeutung. Gerade für den ländlichen Raum gilt dies ganz besonders“, sagte VP-Nationalrat Josef Lettenbichler anlässlich der Novelle des Telekommunikationsgesetzes.

Verärgert zeigt sich der Unterländer Nationalrat Josef Lettenbichler angesichts der von Verkehrsministerin Doris Bures zu verantwortenden geplanten Preiserhöhung bei der ÖBB-Transporttochter Rail Cargo Austria (RCA). "Das Management der RCA hatte ursprünglich eine stufenweise Erhöhung in Etappen über mehrere Jahre in Aussicht gestellt. Diese Zusage scheint für die ressortverantwortliche SP-Ministerin Bures nun nicht mehr zu gelten. Bei der jüngsten Verkehrsausschusssitzung im Parlament verteidigte Bures eine überfallsartige, massive Preiserhöhung ohne die Angabe von nachvollziehbaren Gründen und sah zudem keinerlei Anlass für weitere Gespräche mit betroffenen Unternehmen", kritisiert Lettenbichler diese Vorgehensweise gegenüber der Wirtschaft scharf.